Download 1631-1639: Band 3 (Ausgaben deutscher Literatur des 15. bis by Veronika Marschall,Robert Seidel PDF

By Veronika Marschall,Robert Seidel

Mit dem dritten Band wird die Ausgabe der lateinischen Werke von Martin Opitz abgeschlossen. Zu den Schwerpunkten von Opitzens lateinischer Produktion seines letzten Lebensjahrzehnts (1631-1639) gehören das bislang unbeachtete - da für unecht gehaltene - Kleinepos RATISPONA IN LIBERTATEM VINDICATA, die programmatischen Widmungsvorreden zu zentralen Werken wie dem Trostgedichte in Widerwertigkeit Deß Krieges, dem Vesuvius oder der Antigone-Übertragung sowie die großen Huldigungsschriften und Nachrufe auf Angehörige des polnischen Adels unter Einschluss der Königsfamilie, die Opitz seit 1636 in Thorn und später in Danzig schrieb. Zusammen mit der seit 2009 vorliegenden variation von Opitzens Korrespondenz wird die nunmehr abgeschlossene gründlich kommentierte und mit Übersetzungen ausgestattete Ausgabe entscheidend zur weiteren Erschließung dieses wichtigsten deutschen Vertreters des europäischen Späthumanismus beitragen. Der nun erscheinende dritte Band schlägt überdies eine Schneise durch den noch weithin unerforschten Bereich des ‚späten‘ Opitz, was once um so mehr nottut, als vor allem für die polnischen Jahre seit 1635 die Rezeption der Forschung zusätzlich mit der polnisch-deutschen Sprachbarriere zu kämpfen hat.

Show description

Read or Download 1631-1639: Band 3 (Ausgaben deutscher Literatur des 15. bis 18. Jahrhunderts) (German Edition) PDF

Best literary medieval criticism books

Vergil's Georgics (Oxford Readings in Classical Studies)

This quantity, including its better half at the Eclogues and the formerly released quantity at the Aeneid, completes the assurance of Vergil's poetry in Oxford Readings in Classical reports. It collects ten vintage papers at the Georgics written among 1970 and 1999 through major students from a number of assorted international locations.

Roman Literary Culture, second edition (Ancient Society and History)

Students of historic literature have frequently all for the works and lives of significant authors instead of on such questions as how those works have been produced and who learn them. In Roman Literary tradition, Elaine Fantham fills that void through reading the altering social and historic context of literary construction in historic Rome and its empire.

Egil, the Viking Poet: New Approaches to 'Egil's Saga' (Toronto Old Norse-Icelandic Series (TONIS))

Egil, the Viking Poet makes a speciality of one of many best-known Icelandic sagas, that of the extreme hero Egil Skallagrimsson. Descended from a lineage of trolls, shape-shifters, and warriors, Egil’s transformation from a precocious and murderous baby right into a raider, mercenary, litigant, landholder, and poet epitomizes the various aspects of Viking legend.

Petrarch and Boccaccio: The Unity of Knowledge in the Pre-modern World (mimesis)

The early smooth and sleek cultural international within the West will be unthinkable with out Petrarch and Boccaccio. regardless of this truth, there's nonetheless no scholarly contribution solely dedicated to analysing their highbrow revolution. the world over popular students are invited to debate and reconsider the ancient, highbrow, and literary roles of Petrarch and Boccaccio among the good version of Dante’s encyclopedia and the information of a double or multifaceted tradition within the period of Italian Renaissance Humanism.

Additional info for 1631-1639: Band 3 (Ausgaben deutscher Literatur des 15. bis 18. Jahrhunderts) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 39 votes