Download 1177 v. Chr.: Der erste Untergang der Zivilisation (German by Eric H. Cline,Hermann Parzinger,Cornelius Hartz PDF

By Eric H. Cline,Hermann Parzinger,Cornelius Hartz

Im Jahr 1177 v. Chr. stehen die ersten großen Zivilisationen unserer Menschheit vor dem Untergang. Marodierende Seevölker bedrohen Ägypten unter König Ramses III. Wie Dominosteine fallen Mykene, Troja und Milet nach Jahrhunderten des Aufstiegs und des Glanzes. Konnte das allein das Werk der Seevölker sein? In seinem internationalen Bestseller erzählt Eric H. Cline die packende Geschichte vom »ersten Untergang der Zivilisation": Erst durch die katastrophale Summe von Krieg, Revolten, Wirtschaftskollaps und Naturkatastrophen stürzte die erste große Zivilisation für Jahrhunderte in die Dunkelheit. Folgen Sie dem für den Pulitzer-Preis vorgeschlagenen Autor Eric H. Cline in eines der spannendsten Kapitel der Menschheitsgeschichte!

Show description

Read or Download 1177 v. Chr.: Der erste Untergang der Zivilisation (German Edition) PDF

Best ancient history books

Ausgewählte Manufakturstädte im Imperium Romanum - Konsumenten- oder Produzentenstädte nach Max Weber ? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 2+, Ludwig-Maximilians-Universität München (Historisches Seminar, LMU), Veranstaltung: Proseminar, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit sollen ausgewählte Manufakturstädte der Antike untersucht werden.

Les empires: Antiquité et Moyen Âge. Analyse comparée (Histoire) (French Edition)

L’empire est une forme d’état qui est attestée tout au lengthy de l’Antiquité et du Moyen Âge, mais qui a été peu souvent étudiée en tant que telle en raison des succès rencontrés en Europe occidentale par l’état-nation. Loin de toute visée encyclopédique, cet ouvrage collectif a pour objet de définir en tant que constitution politique los angeles thought d’empire à partir d’une sélection qui invite à los angeles comparaison.

Narbonne and its Territory in Late Antiquity: From the Visigoths to the Arabs

This paintings centres at the post-Roman interval of Narbonne and its territory, as much as its seize through the Arabs in 720, encompassing not just fresh archaeological findings but additionally views of French, Spanish and Catalan historiography that experience shaped particular nationwide narratives. trying to get rid of Narbonne from any next start of France, Catalonia and Spain, the booklet provides a geopolitical sector that took form from the overdue 5th century, evolving in the direction of the tip of the 8th century into an self sustaining province of the nascent Carolingian Empire.

Consularia Constantinopolitana: Fastenquelle des Sokrates - Alexandrinische Weltchronik (Kleine und fragmentarische Historiker der Spätantike) (German Edition)

Die anonymen Consularia Constantinopolitana bieten neben einer römischen Konsulliste bis 468 n. Chr. auch knappe Notizen aus der römischen Geschichte. Besonders für die Spätantike erweist sich diese Chronik als wertvolle Quelle. Die neue variation umfasst den Abschnitt vom three. bis zum five. Jahrhundert n.

Extra resources for 1177 v. Chr.: Der erste Untergang der Zivilisation (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 17 votes